Themen und Termine

Grundsatz

Mein Ziel ist es, ausgeglichene, souveräne und fröhliche Familienhunde und ihre Menschen zu begleiten und zu fördern.

Der Umgang zwischen Mensch und Tier ist dabei freundschaftlich und wohlwollend, und verzichtet auf jegliche Art von Gewalt, Einschüchterung oder Druck. Unter Einbeziehung der bewiesenen Lerngesetze trainieren wir mit positiver Verstärkung und jeder Menge Spaß.

 

SAVE-Training

Eine besonders effektive und schnelle Art des Trainings stellt das SAVE-Training dar. SAVE bedeutet Sozial Akzeptables Verhalten in Extremsituationen und wurde von einer der besten Tiertrainerinnen Europas, Viviane Theby, entwickelt. Gerade bei leinenaggressiven oder anderweitig problematischen Hunden in Hundebegegnungen kommt man innerhalb kurzer Zeit zu großen Fortschritten, was auch bei den Besitzern den Leidensdruck schnell mildert.

Ich durfte das SAVE-Training im Rahmen meiner Hundetrainerausbildung direkt bei Viviane Theby erlernen und nun erfolgreich selber weitergeben.

Beim SAVE-Training wird anfangs in gestellten Situationen trainiert, die der Hundeführer gut und sicher kontrollieren kann. Trainiert wird ohne Druck und Gewalt, sondern mit positiver Verstärkung. Der Hund lernt, die Situation zu seinen Gunsten zu beeinflussen bzw. eine Strategie für stressige Situationen zu entwicklen. Der Mensch lernt, seinen Hund schneller einzuschätzen und ihm so umgehend zu helfen. Das Training wird so schnell wie möglich in den Alltag integriert.

Dauer: einzelne Stunden buchbar

Termine: nach Absprache

Ort: bei Ihnen zuhause und auf der üblichen Gassirunde

Preis: 55,00 Euro

 

Einzeltraining und Einzelberatung

Bei jeglichem ungewolltem oder problematischem Verhalten des Hundes, wie zum Beispiel Ziehen an der Leine, Bellen, Anspringen, Aggression gegen Artgenossen, Jagen, Beißen usw.

Hier gilt es gemeinsam herauszufinden, was die Auslöser für das ungewollte Verhalten darstellen. Danach folgt das Umlenken des ungewünschten Verhaltens in ein gewünschtes, besonders lohnenswertes Verhalten. Das Training erfolgt immer individuell an die Möglichkeiten der jeweiligen Lebensumstände angepasst.

Dauer: einzelne Stunden buchbar

Termine: nach Absprache

Ort: bei Ihnen zuhause und/oder auf der üblichen Gassirunde

Preis: 55,00 Euro

 

Kurse und Workshops

finden Sie unter der jeweiligen Seite bei Themen und Termine oder durch klicken auf die Begriffe hier.

Kurse

Die Kurse laufen über 4 oder 6 Stunden und vermitteln die wesentlichen Grundlagen so weit, dass die Trainingsübungen Zuhause selber weiter geführt werden können. Zusätzlich bekommen Sie schriftliche Unterlagen und können die Inhalte noch einmal in Ruhe nachlesen.

Wenn noch kein genaues Datum bei einem Kurs hinterlegt ist, oder ein anderer Zeitpunkt besser für Sie passt, schicken Sie mir gerne über das Kontaktformular eine Nachricht. Ich werde Sie informieren, sobald der Termin feststeht oder eine Alternative mit Ihnen vereinbaren

 

Workshops

Die Workshops dauern 3, 4 oder 2 x 3 Stunden. Wir trainieren in einer kleinen Gruppe und können so individuell auf die jeweiligen Anforderungen eingehen. Die vermittelten Grundlagen können Zuhause selber weiter geführt werden. Zusätzlich bekommen Sie schriftliche Unterlagen und können die Inhalte noch einmal in Ruhe nachlesen.

Wenn noch kein genaues Datum bei einem Workshop hinterlegt ist, oder ein anderer Zeitpunkt besser für Sie passt, schicken Sie mir gerne über das Kontaktformular eine Nachricht. Ich werde Sie informieren, sobald der Termin feststeht oder eine Alternative mit Ihnen vereinbaren.